Über das Wandern

Hier erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über das Wandern.

Aktuelle Wandertrends

  • Wandern auf Premium- und Qualitätswanderwegen
  • Wandern auf Steigen (z.B. Neckarsteig)
  • Nachhaltigkeit beim Wandern
  • Genusswandern
  • Gesundheitswandern
  • Fitness durch Wandern
  • Wandern mit digitalen Karten und GPS
  • Geocaching

 

Der Schwäbische Albverein e.V. bietet alle Wanderklassiker an, greift aber auch viele neue Wandertrends auf. Weitere Informationen sind hier zu finden: Wandertrends

 

Wandern und mehr

Das sagen Mitglieder und Gäste über den Schwäbischen Albverein:

„Beim Albverein findet man schnell Anschluss. Das ist toll, wenn man wo neu ist oder sich alleine fühlt.“

„Eigentlich wandere ich lieber allein oder zu zweit. Aber es macht ab und zu auch Spaß, mit einer Gruppe unterwegs zu sein.“

„Ein Freund hat mich mal zu einer Wanderung mit dem Albverein mitgenommen. Ich wurde so freundlich aufgenommen und habe mich gleich so gut mit allen verstanden, dass ich kurz darauf in den Verein eingetreten bin.“

„Über den Albverein kann man viel Neues kennenlernen. Ich habe dort zum Beispiel mein Interesse an Landeskunde und Naturschutz entdeckt. Das sind jetzt meine Hobbys.“

„Ich dachte erst, die wandern immer nur – stimmt gar nicht!“

„Wenn man wandern möchte, muss man sich gut vorbereiten. Dazu habe ich aber nicht immer Zeit und Lust. Deshalb finde ich es praktisch, dass man beim Albverein einfach mitgehen kann, genießen darf und sich um nichts zu kümmern braucht. Ideen entwickeln, Karten besorgen, Wege abgehen, die Tour führen, Einkehrmöglichkeiten suchen, auf schöne Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten hinweisen – das machen alles die Wanderführer für mich. Ein echter Service!“

„Für mich ist das Wandern eher Nebensache. Ich gehe aber gerne beim Albverein mit, weil die Wanderungen oft mit einem interessanten Besuch oder einer Besichtigung verbunden sind.“

„Im Albverein trifft man immer auf Gleichgesinnte.“

„Beim Albverein kann jeder mitmachen. Man muss nicht extra trainieren oder besonders sportlich sein, um mitwandern zu können. Von der Seniorenwanderung bis hin zum Leistungswandern ist für jeden etwas dabei.“

„Mit dem Albverein kann ich Ausflüge und Besichtigungen machen, die nur für Gruppen angeboten werden.“

„Ich kann wegen meiner Knie nicht mehr wandern. Trotzdem bin ich im Albverein geblieben, weil ich dort meine alten Freunde und Kameraden treffen kann, mit denen ich früher viel gewandert bin, zum Beispiel beim Stammtisch, bei einem Museumsbesuch oder bei einem Ausflug mit dem Bus.“

„Ich möchte, dass meine Kinder viel draußen sind und die Natur kennenlernen. Beim Albverein gibt es da eine Menge Angebote.“

„Ich habe viel Stress im Job. Da bin ich froh, wenn ich mit ein paar netten Leuten ein paar fröhliche Stunden verbringen und mal abschalten kann.“

„Der Albverein ist für mich wie eine zweite Familie. Man kennt sich, man schätzt sich, und man wird so angenommen, wie man ist.“

 

Sprichwörter und Sinnsprüche über das Wandern

Wandern ist mehr als nur ein Gehen von einem Ort zum andern. Wandern ist Erfassen und Erleben der Landschaft und der Natur. Wandern ist der Weg zur Persönlichkeitsentwicklung (unbekannter Verfasser).

Wandern ist eine Tätigkeit der Beine – und ein Zustand der Seele. (Josef Hofmiller)

Viel wandern macht bewandert. (Peter Sirius; Otto Kimmig)

Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein. (Theodor Heuss)

Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen. (Georges Duhamel)

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Ich habe mir meine besten Gedanken ergangen und kenne keinen Kummer, den man nicht weggehen kann. (Søren Kierkegaard)

Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will. (Elizabeth von Arnim)