Aktivitäten

Wanderungen

Wir bieten einmal pro Monat (sonntags) eine Wanderung an.
Die Wanderungen sind geeignet für Personen, die sich Wegstrecken ab 10 km sowie die Bewältigung von leichten Steigungen und ungeteerten Wegen zutrauen.

Die Gehzeit beträgt ca. 3-4 Stunden; die Wegstrecke beträgt ca. 10-14 km.
Während oder im Anschluss an die Wanderung wird in ein Lokal eingekehrt.
Es wird bei jedem Wetter gewandert. Bitte daher auf entsprechende Kleidung achten.
Die Wanderungen werden von unseren Wanderführern vorbereitet und geleitet.

Zu den Wanderungen wird mit dem öffentlichen Nahverkehr oder mit Privat-PKWs in Fahrgemeinschaften angereist. Die Abfahrtszeitpunkte werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Bei Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr werden Gruppenfahrkarten gekauft; die Kosten dafür werden auf die Teilnehmer umgelegt.
(Beispiel: Ein VVS-Gruppentagesticket im Bereich 2 Zonen kostet € 11,50. Damit können 5 Personen fahren. Pro Person fallen also € 2,30 für Hin-, Zwischen- und Rückfahrt an.)

Die Abfahrtszeitpunkte werden rechtzeitig in den Asperger Nachrichten und auf der Homepage der OG Asperg bekannt gegeben.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Gäste sind stets herzlich willkommen.

 

Seniorenwanderungen

Wir bieten einmal pro Monat (mittwochs) eine Seniorenwanderung an.
Die Seniorenwanderungen sind geeignet für Personen, die gerne in geselliger Runde wandern, aber eher kürzere und einfachere Wanderstrecken bevorzugen.

Die Gehzeit beträgt ca. 1-2 Stunden; die Wegstrecke beträgt ca. 5-8 km.
Im Anschluss an die Wanderung wird in ein Lokal eingekehrt.
Es wird bei jedem Wetter gewandert. Bitte daher auf entsprechende Kleidung achten.
Die Wanderungen werden von unseren Wanderführern vorbereitet und geleitet.

Die Wanderungen finden häufig in der näheren und weiteren Umgebung statt. Es wird zu Fuß ab Asperg gewandert, oder die Anreise erfolgt mit dem öffentlichen Nahverkehr (VVS).

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Bei den Seniorenwanderungen können auch Nicht-Senioren mitwandern. Gäste sind stets herzlich willkommen.

 

Kulturprogramm

Für kulturell Intessierte bieten wir ein Kulturprogramm an (etwa 3 Termine pro Jahr). Im Rahmen des Kulturprogramms besuchen wir zum Beispiel Museen oder nehmen an Stadtführungen teil. Das Kulturprogramm dient dazu, Land und Leute kennen zu lernen. Es eignet sich besonders für Personen, die gerne in geselliger Runde etwas Interessantes erleben und erfahren möchten.

Die Dauer des Kulturprogramms beträgt ca. 1-2 Stunden.
Im Anschluss an das Kulturprogramm wird in ein Lokal eingekehrt.
Das Kulturprogramm findet bei jedem Wetter statt.
Es werden gegebenenfalls Eintrittsgelder erhoben.
Die An- und Abreise erfolgt meistens mit dem öffentlichen Nahverkehr (VVS).

Es ist eine Anmeldung erforderlich. Gäste sind stets herzlich willkommen.

 

Stammtisch

Die Ortsgruppe Asperg trifft sich jeweils am ersten Mittwoch im Monat zum Stammtisch. Der Stammtisch dient dazu, sich kennenzulernen und austauschen, sich zu informieren und Nachrichten aus dem Vereinsleben bekannt zu geben, miteinander zu essen und einen netten Abend zu verbringen.

Der Stammtisch beginnt um 19 Uhr und findet in wechselnden Lokalen in Asperg statt. Zur Zeit trifft sich der Stammtisch abwechselnd im „Bären“ (Königstr. 8, Asperg), im „Lamm“ (Lammstr. 1, Asperg) oder in der „Weinstube Müller“ (Schillerstr. 25, Asperg). Der Ort des Stammtischs wird jeweils rechtzeitig in den Asperger Nachrichten und auf der Homepage der OG Asperg bekannt gegeben.

Zum Stammtisch darf jeder kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gäste sind stets herzlich willkommen.

 

Betreuung von Wanderwegen

Wir betreuen fünf Wanderwege rund um Asperg. Zur Betreuung gehört es, die Wanderwege regelmäßig abzulaufen, sie auf Hindernisse, Schäden und anderes zu prüfen und dies an die entsprechenden Ämter zu melden, die Wandertafeln und Hinweisschilder anzubringen oder zu kontrollieren und die Wege insgesamt gangbar zu halten.

 

Betreuung von Vogelnistkästen

Wir betreuen mehrere Vogelnistkästen in den Obstbaumwiesen rund um Asperg. Zur Betreuung gehört es, Vogelnistkästen an geeigneten Stellen anzubringen, sie vor Fressfeinden zu schützen, sie zu säubern und zu reparieren. Diese Tätigkeit erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU).

 

Weitere Aktivitäten

Im Frühjahr halten wir unsere Jahreshauptversammlung ab.

Im Sommer feiern wir gemeinsam ein Sommerfest.

Wenn es uns personell möglich ist, veranstalten wir pro Jahr eine mehrtägige Wanderung und einen Singabend.

Darüber hinaus beteiligen wir uns ehrenamtlich an kommunalen Aktionen wie zum Beispiel der „Stadtputzete“ der Stadt Asperg.